18. Kehler Abfalltag am 27. April 2017
Impression vom Kehler Abfalltag 2014
Hier finden Sie das vorläufige Tagungsprogramm 2017 + Anmeldung

Abfallvermeidung, Umweltbildung, Information

Die Abfallvermeidungs-Initiative Baden-Württemberg gibt Aufschluß, wo wir in der Abfallvermeidung stehen. Der Kehler Abfalltag wird die Ergebnisse diskutieren. Die nächsten beiden Vorträge sind der Umweltbildung gewidmet.
Der Nachmittag beginnt mit der Vorstellung von 'Unverpackt Mainz', dem Lebensmittelgeschäft ohne Einwegverpackungen. Es folgt die Vorstellung des neuen Internet-Auftritts des Abfallwirtschaftsbetriebes Esslingen. Zum Abschluss folgt 'Das Landesinformationsfreiheitsgesetz: Bedeutung für Abfallbetriebe'.
Zwischen den einzelnen Vorträgen besteht die Möglichkeit der Diskussion. Die Abschlussdiskussion beschließt den Kehler Abfalltag.